Geburstag Maxx

Den Abend haben wir begonnen mit Raclette Essen. Alles was das Herz begehrt, wurde auf den Grill geschmissen.

 

Nach ca. 1,5 Stunden Essen folgte dann das selbstgemachte Tiramisu von Maxx Schwester Judith. Obwohl alle ziemlich voll waren, musste wir natürlich auch dass noch essen. Wirklich sehr gut gemacht.

 

Dann war Geschenkeübergabe. Es gab tolle Sachen wie der Miniponyputzkoffer von Ute und Joe.

 

Oder von Sabrina gabs eine Stallweste mit Name und Logo drauf. Danke Viki für die tolle Arbeit.

Und aus der neuen Kollektion, eine Americana Weste von Old Sorrel.

Fotos folgen